Amnesty International Regensburger Gruppen

Impressum | Login

Regensburger Gruppen

StartseiteFilmgespräch zu "Les sauteurs" und "Café Waldluft" in der Filmgalerie

Filmgespräch zu 'Les sauteurs' und 'Café Waldluft' in der Filmgalerie

22.02.2017

Filmgespräch zu "Les sauteurs" und "Café Waldluft" in der Filmgalerie

Im Rahmen der Reihe „FLUCHTPUNKT EUROPA“ hatten wir die Gelegenheit ein begleitendes Gespräch zu zwei Filmen in der „FILMGALERIE“, dem Kino im Leeren Beutel, zu führen.
„Les sauteurs – Those Who Jump“, wurde als erstes gezeigt. Dabei filmt ein Flüchtender, dem zwei Filmemacher eine Kamera gegeben hatten, an der Grenze zur spanischen Enklave Melilla den täglichen Alltag und das nervenaufreibende Warten auf den nächsten Sprung über das hochgesicherte Grenzsystem in die vermeintliche Freiheit nach Europa.
Im zweiten Film „Café Waldluft“ wird in einer gleichnamigen Flüchtlingsunterkunft im tiefsten Berchtesgardener Land die oft so stark angepriesene bayerische Willkommenskultur beschrieben. Auch wird der Heimatbegriff und das Problem für die Flüchtlinge, wirklich anzukommen, diskutiert.
Nach einleitenden Worten von uns, bei denen wir entweder die Flüchtlingssituation an spanischen Enklaven oder in Bayern dargestellt hatten, wurden zahlreiche Fragen gestellt und eine interessante Diskussion etabliert.
Neben den Filmgesprächen standen wir auch noch, zusammen mit dem Campus Asyl, vor den Sälen mit Informationsmaterial zur Verfügung.