Amnesty International Regensburger Gruppen

Impressum | Login

Regensburger Gruppen

Startseite"Rassismus an der Discotür – (k)ein Thema für Regensburg?" im EBW

18.10.2016

"Rassismus an der Discotür – (k)ein Thema für Regensburg?" im EBW

Wir möchten auf die Veranstaltung "Rassismus an der Discotür – (k)ein Thema für Regensburg?" aufmerksam machen, bei der unser Asyl-AK als Kooperationspartner auftritt.
Ort: Evangelisches Bildungswerk, Am Ölberg 2, Regensburg
Zeit:
Dienstag, 18.10.16, 19:30 Uhr
Eintritt: Frei
Hamado Dipama, Sprecher des Bayerischen Flüchtlingsrates, hat in München zusammen mit dem dortigen Integrationsbeirat in einem Test die Einlasspolitik der Discotheken überprüft und das Ergebnis war eindeutig: Weiße FreundInnen von ihm kamen fast immer rein, er als Schwarzer nicht. Immer wieder werden solche Fälle auch in Regensburg bekannt. Oftmals geben Betroffene auf und gehen erst gar nicht mit, wenn ihre weißen FreundInnen abends ausgehen. Von einzelnen Discotheken werden sogar pauschale Einlassverbote für Flüchtlinge ausgesprochen. Ein Handeln, das klar diskriminierend und rechtswidrig ist. Wir möchten mit Betroffenen und ZeugInnen von Diskriminierung ins Gespräch kommen und vor allem auch mit allen Anwesenden nach geeigneten Lösungen suchen.

Neben Hamado Dipama wird noch Frau Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Bürgermeisterin der Stadt Regensburg, an der Diskussion teilnehmen. Außerdem haben wir bei Vertretern einer städtischen Antidiskriminierungsstelle angefragt. Auch einige junge Leute, die in Regensburg rassistische Einlasskontrollen erlebt haben, haben bereits zugesagt.
Wir freuen uns, wenn Sie sich mit ihren Erfahrungen und Lösungsvorschlägen einbringen und möchten Sie als Betroffene, Engagierte und Interessierte hiermit ganz herzlich zu dieser Veranstaltung einladen!

Kooperationspartner:
"Keine Bedienung für Nazis" sowie weitere Partner
Podiumsgäste: Dipama Hamado, Mitglied im Integrationsbeirat in München und Vorstand von AGABY e. V.
Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer, Bürgermeisterin der Stadt Regensburg