Amnesty International Regensburger Gruppen

Impressum | Login

Regensburger Gruppen

StartseiteErfolgeMutabar Tadschibajewa

Usbekistan - Mutabar Tadschibajewa in Freiheit

Am 02.Juni 2008 wurde Mutabar Tadschibajewa aus der Haft entlassen. Amnesty International betrachtete die usbekische Menschenrechtlerin als gewaltlose, politische Gefangene und forderte ihre Freilassung. Auch die Regensburger Gruppe von Amnesty International hatte sich in den letzten Jahren immer wieder für sie eingesetzt. Mutabar Tadschibajewa war seit Oktober 2005 in Haft.

Frau Mutabar Tadschibajewa - gewaltlose politische Gefangene


Ein Gericht in Dustabad verurteilte die Vorsitzende der lokalen usbekischen Menschenrechtsorganisation "Öt Yuraklar" am 06. März 2006 zu acht Jahren Gefängnis. Vorgeworfen wurde ihr unter anderem "Mitgliedschaft in einer illegalen Organisation" und "die Verwendung von Geldern westlicher Regierungen zum Erstellen und Verbreiten von Material, das die öffentliche Sicherheit und Ordnung gefährdet". amnesty international ist der Ansicht, daß Frau Tadschibajewa allein wegen ihres Einsatzes für die Menschenrechte im Gefängnis war und forderte deshalb ihre Freilassung.

Weitere Informationen ...